Widerrufsbelehrung bzw. Vertragsrücktritt gem. KSchG

Besteller, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von 14 Tagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware vom Kaufvertrag mit Ausnahme der in §5f angeführten Waren bzw. Dienstleistungen zurücktreten.

Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird.

Die Ware müssen im ungenützten und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen.


Die Waren sind unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet werden, an

Firma STEFAN STÜRZER
Spittelauer Lände 12/331
1090 Wien

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur nach unserer Überprüfung des retournierten Gerätes statt, wobei die Überweisung des Gutschriftsbetrages anschließend auf eine vom Kunden genannte Bankverbindung erfolgt. Etwaige Versandkosten werden nicht erstattet. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.